Pizza in Regensburg bestellen beim Lieferservice

Logo
Infos
Name
Spezialitäten
Zahlung

Barzahlung
Tagesangebote, Mittagsangebote, Al Forno, Potatoes, Internationale Gerichte, Gyros, Fisch, Wraps, Baguettes, Salate, Pizzabroetchen, Beilagen, Desserts, Drinks
Tagesangebote, Mittagsangebote, Al Forno, Potatoes, Internationale Gerichte, Gyros, Fisch, Wraps, Baguettes, Salate, Pizzabroetchen, Beilagen, Desserts, Drinks
Barzahlung

Barzahlung
Menues, Vorspeisen, Pizza, Panini, Pizzabrot, Pasta, al Forno, Doener, Potatoes, Baguettes, Fleisch, Salate, Dessert, Getraenke
Menues, Vorspeisen, Pizza, Panini, Pizzabrot, Pasta, al Forno, Doener, Potatoes, Baguettes, Fleisch, Salate, Dessert, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Menues, Antipasti, Insalate, Pizza, Pasta, Dolce, Softdrinks, Wein, Bier
Menues, Antipasti, Insalate, Pizza, Pasta, Dolce, Softdrinks, Wein, Bier
Barzahlung

Barzahlung
Italienische Weine, Tagesangebote, Vorspeisen, Pizza, Salate, Pasta, Auflauf, Fleisch, Fisch, International, Imbiss, Beilagen, Dessert-Suesswaren, Eis, Getraenke, Zigaretten
Italienische Weine, Tagesangebote, Vorspeisen, Pizza, Salate, Pasta, Auflauf, Fleisch, Fisch, International, Imbiss, Beilagen, Dessert-Suesswaren, Eis, Getraenke, Zigaretten
Barzahlung

Barzahlung
Angebote, Pizza, Pasta, Auflauf, Baguettes, Schnitzel, International, Doenergerichte, Seelen, Panini, Salate, Dessert, Drinks
Angebote, Pizza, Pasta, Auflauf, Baguettes, Schnitzel, International, Doenergerichte, Seelen, Panini, Salate, Dessert, Drinks
Barzahlung

Barzahlung
Pizza, Pasta, Kartoffel, Fleisch, Asia, Baguette, Salate, Dessert, Drinks
Pizza, Pasta, Kartoffel, Fleisch, Asia, Baguette, Salate, Dessert, Drinks
Barzahlung

Barzahlung
Tagesangebote, Asia, Pizza, Pizzabroetchen, Nudeln, Baguettes, Potatoes, Fleisch-Fisch, Salate, Nachspeise, Drinks
Tagesangebote, Asia, Pizza, Pizzabroetchen, Nudeln, Baguettes, Potatoes, Fleisch-Fisch, Salate, Nachspeise, Drinks
Barzahlung

Barzahlung
Pizza, Pasta, Al Forno, Burger, Salate, Deftiges, Mexikanisch, Schnitzel, Dessert, Getraenke
Pizza, Pasta, Al Forno, Burger, Salate, Deftiges, Mexikanisch, Schnitzel, Dessert, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Angebote, Pizza, Pasta, Kartoffeln, Haehnchen, Gyros, Baguette, Imbiss, Salate, Desserts, Drinks
Angebote, Pizza, Pasta, Kartoffeln, Haehnchen, Gyros, Baguette, Imbiss, Salate, Desserts, Drinks
Barzahlung

Barzahlung
Tagesangebote, Flammkuchen, Pizza, Nudeln, Al Forno, Spezial, Salate, Baguette, Fleisch, Fisch, Potatoes, Dessert, Indisch, Getraenke
Tagesangebote, Flammkuchen, Pizza, Nudeln, Al Forno, Spezial, Salate, Baguette, Fleisch, Fisch, Potatoes, Dessert, Indisch, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Pizza, Pasta, Lasagne, Gyros, Fleisch, Fisch, Indisch, Potatoes, Imbiss, Wrap, Baguette, Dessert, Salate, Extras, Getraenke
Pizza, Pasta, Lasagne, Gyros, Fleisch, Fisch, Indisch, Potatoes, Imbiss, Wrap, Baguette, Dessert, Salate, Extras, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Tagesangebote, Pizza, Fleisch, Fisch, Gyros, Pasta, Wraps, Potatoes, Baguettes, Salate, Suppen, Vorspeisen, Snacks, Extra Beilagen, Desserts, Drinks
Tagesangebote, Pizza, Fleisch, Fisch, Gyros, Pasta, Wraps, Potatoes, Baguettes, Salate, Suppen, Vorspeisen, Snacks, Extra Beilagen, Desserts, Drinks
Barzahlung

* Bei einer Bestellung gelten die AGB des jeweiligen Lieferdienstes

Sehenswürdigkeiten und Essen beim Heimservice in Regensburg bestellen

Regensburg, die Stadt in Bayern an der Donau, besitzt ein sehr gut erhaltenes mittelalterliches Zentrum. Das allein zählt schon als bekannte Sehenswürdigkeit der Stadt. Die Gründung der Stadt geht bereits auf das Jahr 1245 zurück. Dementsprechend alt sind die verschiedenen Attraktionen, die die Stadt ihren Besuchern zu bieten hat.

Dom Sankt Peter

Man mag über sakrale Bauten denken, was man will. Doch an diesem Bauwerk geht niemand vorbei. Der Dom ist die auffälligste Attraktion der Stadt und liegt in der Altstadt. Dieser wurde in der Zeit von 1250 bis 1525 gebaut und ist die einzige Kathedrale in Bayern im gotischen Stil. Besonders beeindruckend ist im Inneren der silberne Altar und die Buntglasfenster. Traditionsgemäß singen jeden Sonntag die Regensburger Domspatzen in der Kathedrale.

Die steinerne Brücke

Die steinerne Brücke stammt aus dem Jahr 1146. Sie führt über die Donau und ist die Verbindung zwischen der Altstadt und dem Stadtteil Stadtamhof. Um die Brücke rankt sich eine Sage. Demnach soll die Bauzeit von elf Jahren mit Hilfe des Teufels beschleunigt worden sein. Demnach soll der Baumeister eine Wette abgeschlossen haben. Es ging darum, wer zuerst die Brücke fertigstellen würde. Kurzum schloss der Baumeister einen Pakt mit dem Teufel. Doch er gab nicht seine eigene Seele an den Teufel, sondern die ersten drei, die zum ersten Mal über die Brücke gehen sollten. Doch pfiffig schickte er zuerst einen Hund, einen Hahn und eine Henne über die Brücke. Der Teufel war darüber so verärgert, dass er die Brücke kurzum in der Mitte anhob. Der Buckel ist heute noch zu sehen.

Schloss von Thurn und Taxis

Ein Spaziergang zu den vielen Sehenswürdigkeiten macht hungrig. Es gibt in der Nähe eine Pizzeria, in der sich die Besucher auf kulinarische Köstlichkeiten freuen können. Nach dieser Stärkung geht es weiter zum Schloss von Thurn und Taxis. Es handelt sich um eine prunkvolle Sehenswürdigkeit von Regensburg. Besonders beeindruckend ist der im Rokokostil erbaute Ballsaal mit seinem goldenen Kronleuchter. Teile des Schlosses können auch für private Zwecke gemietet werden. Besonders beeindruckend ist der Schlosspark. Im Winter zieht der Weihnachtsmarkt viele Gäste an. Nicht weit vom Schlosspark entfernt liegt das Kloster Sankt Emmeran. Erbaut wurde es 739 und gehört der Familie Thurn und Taxis.

Walhalla

Diese monumentale Erscheinung erinnert wegen der Säulen an einen Tempel aus der Antike. Diese Sehenswürdigkeit ist rund 30 Minuten von der Stadt entfernt. Eröffnet wurde diese Attraktion 1842. Zu sehen gibt es an diesem ruhigen Ort Büsten von Schriftstellern, Künstlern, Denkern und Feldherren. Ursprünglich sollte dieser Ort ein Mahnmal sein, um den Opfern der Napoleon-Feldzüge zu gedenken. Von hier aus genießen die Besucher ein beeindruckendes Panorama über das Donau-Tal und können sich bei einer Pizza für weitere Ausflüge durch die Stadt stärken.

Der goldene Turm

Besonders beeindruckend ist der Turm, der 50 Meter in die Höhe ragt. Er wurde in der zweiten Hälfte des 13.Jahrhunderts gebaut und hat neun Etagen. Teilweise wurde der Turm auch als Wachturm genutzt.

Das Goliathhaus

Wer von der steinernen Brücke in die Altstadt läuft, sieht schon aus der Ferne das Goliathhaus. Das auf dem Haus aufgemalte Gemälde stammt aus dem Jahr 1573. Heute können die Besucher das Haus auch von Innen sehen, denn es gibt hier das Turmtheater und einige Geschäfte.

Porto Praetoria

Diese Sehenswürdigkeit von Regensburg stammt noch aus den Zeiten der Römer und ist rund 2.000 Jahre alt. Der römische Kaiser Marc Aurel ließ hier seine Legion stationieren. Die Porta Praetoria ist ein Überbleibsel aus dieser Zeit. Weil im Mittelalter zahlreiche Steine zum Bauen gebraucht wurden, wurde diese Anlage teilweise abgetragen. Der Rest blieb jedoch erhalten und wurde in das bischöfliche Brauhaus integriert. Ein Teil dieser Attraktion kann besichtigt werden. Ein Pizzaservice versorgt die Hungrigen anschließend mit leckerer Pizza.

Die Gastronomie der Stadt am Bismarckplatz

In der Innenstadt pulsiert das Leben. Zahlreiche Bars oder Restaurant finden die Besucher in den Gassen der Innenstadt. Es gibt zahlreiche internationale Spezialitäten, die über ein Essen-Bestellportal geordert werden können. Der Lieferservice bringt alles bequem an den gewünschten Ort. Anschließend kann man den Tag bei einem Bierchen ausklingen lassen. Dafür ist besonders der Bismarckplatz geeignet. Hier gibt es zwei schöne Brunnen, an denen zahlreiche Menschen in den Sommermonaten sitzen. Das ist gleichzeitig der Startpunkt für einen Spaziergang zu den anderen Plätzen.

Die Donau

Sicherlich gehört die Donau auch zu den beliebten Sehenswürdigkeiten. Es ist ein schönes Tagesprogramm, mit dem Schiff über die Donau zu fahren und viele Attraktionen bei einer gemütlichen Donaurundfahrt zu bewundern. Das ist auch perfekt, wenn das Wetter in Regensburg nicht mitspielen will. Spätestens dann wird es Zeit für eine Pizza.

Die Jahninsel

Wer gerne entspannen will, der ist auf der Jahninsel am richtigen Ort. Dieses kleine Paradies ist vom Wasser umringt und ist der ideale Rückzugsort für die Einheimischen und Besucher. An der steinernen Brücke führt ein Weg am Biergarten vorbei in Richtung Fluss. Hier gibt es neben einer Pizzeria auch Live-Musik, wenn hier das Jahninselfest stattfindet.

Die Befreiungshalle Kehlheim

Dieses imposante Gebäude wurde zwischen 1813 und 1815 gebaut und diente als Gedenkstätte. Der Rundbau hat eine Höhe von 45 Metern und endet in einer Kuppel. Diese Halle liegt auf dem Michelsberg und die Besucher bekommen einen fantastischen Blick über das Donautal. Nach einem Bummel durch die Stadt stellt sich schnell der Hunger ein. Eine Pizzeria wäre jetzt genau das Richtige. Hier kann man Pizza online bestellen und vom Heimservice bringen lassen. Essen im Internet bestellen - nichts ist einfacher als das.

König Otto Tropfsteinhöhle

In der nahen Umgebung der Stadt liegt die König Otto Tropfsteinhöhle. Entdeckt wurde sie 1895. Sie liegt in einer Tiefe von 70 Metern. Besucher sollten sich zu jeder Jahreszeit hier warm anziehen, denn die Temperaturen gehen nicht über acht Grad Celsius hinaus. Die Führung dauert rund 45 Minuten. Danach bringt ein Asia-Lieferservice mit seinem Bringdienst gerne kulinarische Köstlichkeiten vorbei oder man bestellt sich über pizzeria.de leckere Pizza.

Gärten und Parks

Regensburg besitzt einige Gärten und Parks. Besonders beliebt bei den großen nun kleinen Gästen ist der Villapark. Seinen Namen hat der Park wegen der königlichen Villa aus dem 19. Jahrhundert. Heute befindet sie sich im bayrischen Staatsbesitz. Der größte Park der Stadt ist der Stadtpark. Damals befand sich hier noch ein Steinbruch, bevor der Park im 16. Jahrhundert angelegt wurde. Besonders beeindruckend sind die großen Lindenbäume, die einst von den Bewohnern eingepflanzt wurden. Nach diesem aufregenden Tag im Park nutzen die Besucher gerne das kulinarische Angebot von Regensburg. Pizza online bestellen in der Stadt ist einfach. Es ist keine Hexerei, sich dieses leckere Essen durch einen Lieferservice und Heimservice bringen zu lassen. Die Auswahl ist groß, denn neben der klassischen italienischen Pizza gibt es auch die typisch amerikanische mit knusprigem Rand und dickem Boden. Pizza online bestellen ist so einfach. Dafür braucht man keine Flyer, sondern mit einem Klick kann man beim Pizza-Taxi Essen bestellen und Torten bestellen.