Pizza in Münster bestellen beim Lieferservice

Logo
Infos
Name
Spezialitäten
Zahlung

Barzahlung
Vorspeise und Salate, Lammfleisch, Haehnchengerichte, Grillgerichte, Fischgerichte, Beilagen, Suppen, Vegetarisch, Biryani, Entengerichte, Getraenke
Vorspeise und Salate, Lammfleisch, Haehnchengerichte, Grillgerichte, Fischgerichte, Beilagen, Suppen, Vegetarisch, Biryani, Entengerichte, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Suppen, Spezial mit Reis, Vorspeisen, Sushi, Indisch, Extras, Vegetarisch, Nudeln-Reis, Fleisch, Nachspeisen, Eis, Getraenke
Suppen, Spezial mit Reis, Vorspeisen, Sushi, Indisch, Extras, Vegetarisch, Nudeln-Reis, Fleisch, Nachspeisen, Eis, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Menues, Kids Menue, Pizza, Pizzabroetchen, Pasta, Schnitzel, Salate, Burger, Snacks, Wraps, Desserts, Drinks
Menues, Kids Menue, Pizza, Pizzabroetchen, Pasta, Schnitzel, Salate, Burger, Snacks, Wraps, Desserts, Drinks
Barzahlung

Barzahlung
Pizza, Wunschpizza, Pizzabroetchen, Auflauf, Fingerfood, Salate, Desserts, Drinks
Pizza, Wunschpizza, Pizzabroetchen, Auflauf, Fingerfood, Salate, Desserts, Drinks
Barzahlung

Barzahlung Bezahlung mit PayPal
Antipasti, Pizza, Pizzabroetchen, Salate klein, Salate gross, Rollos, Desserts, Getraenke
Antipasti, Pizza, Pizzabroetchen, Salate klein, Salate gross, Rollos, Desserts, Getraenke
Barzahlung Bezahlung mit PayPal

Barzahlung
Angebote, Suppen, Pizzabroetchen, Pizzen, Doener-Grill, Salate, Auflauf, Pasta, Schnitzel, Burger, Imbiss, Beilagen, Fisch, Eier, Dessert, Getraenke
Angebote, Suppen, Pizzabroetchen, Pizzen, Doener-Grill, Salate, Auflauf, Pasta, Schnitzel, Burger, Imbiss, Beilagen, Fisch, Eier, Dessert, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Aktion, Indisch, Pizza, Pasta, Fleisch, Fisch, Gemuese, Wraps, Fingerfood, Beilagen, Salate, Dessert, Getraenke
Aktion, Indisch, Pizza, Pasta, Fleisch, Fisch, Gemuese, Wraps, Fingerfood, Beilagen, Salate, Dessert, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte
Angebot, Pizzen, Pasta, Salate, Auflaeufe, Spezialitaeten, Schnitzel, Wrap, Beilagen-Sauce, Dessert, Getraenke
Angebot, Pizzen, Pasta, Salate, Auflaeufe, Spezialitaeten, Schnitzel, Wrap, Beilagen-Sauce, Dessert, Getraenke
Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte

Barzahlung
Salate, Nudeln, Pizza, Fleisch, Doener, Fisch, Gemueseauflauf, Baguette, Imbiss, Drinks
Salate, Nudeln, Pizza, Fleisch, Doener, Fisch, Gemueseauflauf, Baguette, Imbiss, Drinks
Barzahlung

Barzahlung
Angebot, Menues, Pizza, Doener, Pasta, Auflauf, Schnitzel, Salate, Pakistanisch Indisch, Getraenke
Angebot, Menues, Pizza, Doener, Pasta, Auflauf, Schnitzel, Salate, Pakistanisch Indisch, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Angebote, Pizza, Pasta, Auflaeufe, Schnitzel, Fisch, Doener, Salate, Antipasti, Imbiss, Desserts, Drinks
Angebote, Pizza, Pasta, Auflaeufe, Schnitzel, Fisch, Doener, Salate, Antipasti, Imbiss, Desserts, Drinks
Barzahlung

Barzahlung
Vorspeise, Pizza, Pasta, Salate, Auflauf, Rollos, Fleisch, Fisch, Dessert, Getraenke, Angebote
Vorspeise, Pizza, Pasta, Salate, Auflauf, Rollos, Fleisch, Fisch, Dessert, Getraenke, Angebote
Barzahlung

Barzahlung
Vorspeise, Pizza, Pasta, Salate, Auflauf, Rollos, Fleisch, Fisch, Dessert, Getraenke, Angebote
Vorspeise, Pizza, Pasta, Salate, Auflauf, Rollos, Fleisch, Fisch, Dessert, Getraenke, Angebote
Barzahlung

Barzahlung
Vorspeise, Pizza, Pasta, Salate, Auflauf, Rollos, Fleisch, Fisch, Dessert, Getraenke, Angebote
Vorspeise, Pizza, Pasta, Salate, Auflauf, Rollos, Fleisch, Fisch, Dessert, Getraenke, Angebote
Barzahlung

Barzahlung
Vorspeise, Pizza, Pasta, Salate, Auflauf, Rollos, Fleisch, Fisch, Dessert, Getraenke, Angebote
Vorspeise, Pizza, Pasta, Salate, Auflauf, Rollos, Fleisch, Fisch, Dessert, Getraenke, Angebote
Barzahlung

Barzahlung
Pizza, Nudeln, XXL Schnitzel, Gemueseauflauf, Ciabatta, Salate, Imbiss, Getraenke
Pizza, Nudeln, XXL Schnitzel, Gemueseauflauf, Ciabatta, Salate, Imbiss, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Fleischgerichte, Getraenke, Suppen, Vorspeisen, Nudeln, Reis, Spezialgerichte, Meeresfruechte, Spezial-Menues, Besondere Empfehlungen, Vegetarisch, Spezialitaeten des Hauses, Nachtisch, Beilagen
Fleischgerichte, Getraenke, Suppen, Vorspeisen, Nudeln, Reis, Spezialgerichte, Meeresfruechte, Spezial-Menues, Besondere Empfehlungen, Vegetarisch, Spezialitaeten des Hauses, Nachtisch, Beilagen
Barzahlung

Barzahlung
Mittagsangebote, Angebote, Menue, Pizza, Pasta, Auflauf, Mexico-Snacks, Vorspeisen, Salate, Eiscreme, Desserts, Drinks
Mittagsangebote, Angebote, Menue, Pizza, Pasta, Auflauf, Mexico-Snacks, Vorspeisen, Salate, Eiscreme, Desserts, Drinks
Barzahlung

Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte
Vorspeisen, Sushi Menues, Nigiri Sushi, Maki Sushi, Uramaki Sushi, Handrolle, Sashimi, Dessert, Getraenke
Vorspeisen, Sushi Menues, Nigiri Sushi, Maki Sushi, Uramaki Sushi, Handrolle, Sashimi, Dessert, Getraenke
Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte

Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte
Vorspeisen, Salate, Warmspeisen-Suppen, Warmspeisen-Nudeln, Warmspeisen-Teri Yaki, Warmspeisen-Gyoza, Uramaki, Futomaki, Nigiri Sushi, Maki Sushi, Sashimi, Temaki, Vegetarisch, Sushi Menues, Dessert, Getraenke
Vorspeisen, Salate, Warmspeisen-Suppen, Warmspeisen-Nudeln, Warmspeisen-Teri Yaki, Warmspeisen-Gyoza, Uramaki, Futomaki, Nigiri Sushi, Maki Sushi, Sashimi, Temaki, Vegetarisch, Sushi Menues, Dessert, Getraenke
Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte

* Bei einer Bestellung gelten die AGB des jeweiligen Lieferdienstes

Münster - Sehenswürdigkeiten und Kulinarik

Münster in Nordrhein-Westfalen umfasst etwas mehr als 300.000 Einwohner. Die Stadt ist unter anderem für ihren Dom und den Prinzipalmarkt bekannt. Sie blickt auf eine lange Geschichte zurück und bietet ihren Besuchern einen spannenden Mix aus Sehenswürdigkeiten, Natur und Kultur.

Unzählige Grünflächen, eine unverwechselbare Innenstadt, Kneipen und Bars: Die Stadt bekam 2004 nicht umsonst den Titel „Lebenswerteste Stadt der Welt“ bei den kanadischen LivCom-Awards verliehen. Kulinarische Leckerbissen online bestellen oder ein Besuch im Restaurant - auch Liebhaber der Gastronomie kommen nicht zu kurz.

Nachfolgend die wichtigsten Sehenswürdigkeiten, die die Domstadt zu bieten hat.

Die Promenade

Die reichlich bepflanzte Promenade legt sich wie ein Ring um die Innenstadt. Sie befindet sich dort, wo vor Jahrhunderten die Stadtmauer verlief. Im Sommer, wenn alles schön grün ist, ist die Promenade ein echtes Highlight. Auch im Herbst, wenn die bunt gefärbten Blätter fallen, hat sie einiges zu bieten.

Wer die Promenade zu Fuß oder mit dem Fahrrad umrundet, kommt an diversen Sehenswürdigkeiten vorbei und tut gleichzeitig etwas für die Fitness - die Promenade ist etwa fünf Kilometer lang. Am Rande der Promenade befindet sich der Buddenturm - ein Überbleibsel der alten Wehrmauer. Der Turm bietet eine abwechslungsreiche Geschichte. Er wurde als Aufbewahrungsort, als Wasserturm, als Gefängnis und als Beleuchtungsschaltstelle genutzt.

Tipp: Wie wäre es mit einer leckeren Mahlzeit nach dem Promenaden-Spaziergang? Über pizzeria.de kann man leckeres Essen und sogar Torten bestellen und an einen Wunschort liefern lassen.

Der Prinzipalmarkt

Der historische Prinzipalmarkt ist als „gute Stube“ bekannt. Die Geschäftsstraße bildet das Herz der Innenstadt. Im Zweiten Weltkrieg wurde der Prinzipalmarkt fast gänzlich zerstört. Zwischen 1947 und 1958 wurde er - unter Berücksichtigung der historischen Gestaltung - neu aufgebaut.

Besucher finden hier zahlreiche Geschäfte, charakteristische Giebelhäuser und Bogengänge. Die Giebelhäuser mögen durch die Verwendung von Sandstein einheitlich erscheinen, jeder Giebel ist jedoch individuell gestaltet. Die Bogengänge, die durch Rundpfeiler getragen werden, prägen das Bild am Prinzipalmarkt.

Inmitten der Häuser befindet sich das Rathaus. Das Bauwerk gehört mit dem St. Paulus Dom zu den Wahrzeichen der Stadt. Im Erdgeschoss des Rathauses befindet sich der Friedenssaal, in dem der Dreißigjährige Krieg durch die Unterzeichnung des Westfälischen Friedens beendet wurde.

Am Prinzipalmarkt ist tagsüber jede Menge los. In den meisten Häusern befinden sich Geschäfte und Restaurants. Wer nach der Shoppingtour hungrig ist, kann entweder in der nächsten Pizzeria leckere Pizza essen oder sich über den Lieferservice Pizza online bestellen. Liebhaber der asiatischen Küche können den Asia-Lieferservice nutzen.

St. Paulus-Dom und Kirche St. Lamberti

Der St. Paulus-Dom ist nur wenige Schritte vom Prinzipalmarkt entfernt. Er wurde im 13. Jahrhundert erbaut und ist die Grabstätte von Clemens August Graf von Galen. Der Dom wurde dem heiligen Paulus gewidmet. Die Domkammer beherbergt eine der bedeutendsten Schatzkammern Europas.

Die Kirche St. Lamberti liegt ebenfalls am Prinzipalmarkt. Mit dem Bau der heutigen Kirche wurde im 14. Jahrhundert begonnen. Betrachtet man den Kirchturm genauer, entdeckt man drei geschmiedete Täufer-Körbe. In den Körben wurden 1563 die Leichname dreier Anführer des Täuferreichs eingeschlossen und zur Schau gestellt. Noch eine Besonderheit: In St. Lamberti ist eine der letzten Türmerinnen Deutschlands tätig. Sie bläst zwischen 21 und 24 Uhr – parallel zum Glockenspiel - halbstündig das Horn.

Der Aasee

Der Aasee ist ein künstlich angelegter Stausee. Er bildet das größte Naturerholungsgebiet der Domstadt. Der See befindet sich am Innenstadtring und ist knapp 15 Minuten vom Prinzipalmarkt entfernt.

Der Aasee ist 40 Hektar groß und über zwei Kilometer lang. Er erreicht eine Tiefe von bis zu zwei Metern. Wer an diesem See unterwegs ist, bekommt auch moderne Kunst geboten. Rund um den Aasee befinden sich zahlreiche Skulpturen, die renommierte Künstler für Skulpturenausstellungen geschaffen haben.

Besucher können Tretboote mieten oder eine Fahrt mit dem Wasserbus unternehmen. Alternativ kann man sich in ein Café setzen und das Geschehen von dort aus beobachten. Der Aasee bietet sich ebenso als Flaniermeile an: Rund um das Ufer sorgen zahlreiche Cafés, Hotels und Restaurants für das leibliche Wohl. Ob Hausmannskost oder Pizza – hier muss niemand hungrig bleiben. Wer lieber zu Hause essen möchte, kann den Bestellservice nutzen und leckeres Essen im Internet bestellen.

Der Allwetterzoo

Der Allwetterzoo liegt am westlichen Ende des Aasees und macht seinem Namen alle Ehre – Besuche sind dank überdachter Allwettergänge an regnerischen und sonnenreichen Tagen möglich.

Die Besucher erleben hier Tiere „hautnah“. Elefanten füttern, mit Pinguinen spazieren, Erdmännchen beobachten und Tierhäuser besuchen – all dies ist möglich. Diese Vielfalt tummelt sich auch in den Erlebniswelten. Neben begehbaren Tierhäusern findet man das Westfälische Pferdemuseum und den Robbenhaven.

Das Zoogelände bietet seinen Besuchern einen umfassenden Service: Idyllisch gelegene Picknickplätze, Liegewiesen, schöne Spielplätze und frisch gebackene Pizza aus der Pizzeria – es bleiben keine Wünsche offen.

Hungrig nach dem Zoobesuch? Einfach über den Heimservice Essen bestellen und die Speisen mit dem Bringdienst liefern lassen.

Münster Hafen

Der Stadthafen wurde 1899 durch Kaiser Wilhelm II. eröffnet. Anfänglich wurde der Hafen für den Umschlag von Holz und Getreide genutzt. Mit der Zeit verlor er als Warenumschlagplatz an Bedeutung und wurde Schritt für Schritt in einen Kreativkai umgewandelt.

Heute befinden sich hier zahlreiche Cafés, Bars und Restaurants direkt am Wasser sowie in den Seitenstraßen. Gut bürgerliche Küche, Pizza und internationale Spezialitäten stehen auf dem Speiseplan.

Bürogebäude, Kunst, Kultur und Szeneclubs sorgen dafür, dass rund um die Uhr etwas los ist. Der Hafen bietet ebenso Platz für kreative Köpfe - Werbeagenturen, Architekturbüros und Verlage wie der Coppenrath Verlag haben sich hier niedergelassen.

Der Sonnenuntergang hüllt die Atmosphäre des Hafens in ein besonderes Flair. Die Münsteraner treffen sich an der Promenade, suchen sich ein gemütliches Plätzchen und genießen den Ausblick. Wer kein Restaurant besuchen möchte, kann den Lieferservice nutzen. Einfach Pizza online bestellen, ans Wasser setzen und die Atmosphäre genießen.

Fürstbischöfliches Schloss

Das Schloss Münster darf bei der Besichtigungstour nicht fehlen. Es befindet sich im Zentrum der Stadt und wurde im 18. Jahrhundert als Residenz für den Fürstbischof erbaut. Heute ist das Schloss der Hauptsitz der Westfälischen Wilhelms-Universität.

Die 91 Meter lange Dreiflügelanlage ist von außen – durch die Verwendung von rotem Backstein und gelblichem Baumberger Sandstein - ein absoluter Blickfang.

Vom Schlossdach erklingt dreimal täglich ein Glockenspiel, das aus zehn Liedern besteht. Auf dem Vorplatz findet mehrmals im Jahr der Send – Münsters größtes Volksfest – statt.

Im Schlossgarten befindet sich der Botanische Garten der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster.

Der Botanische Garten

Ein Muss für alle Naturliebhaber – der Botanische Garten. Wer sich von dem Trubel der Stadt erholen möchte, findet hier eine wahre Erholungsoase. Der Botanische Garten wurde 1803 gegründet und kann ganzjährig besucht werden.

Im Botanische Garten befinden sich mehrere Themengärten, unter anderem der Tast- und Riechgarten. In den unterschiedlichen Gewächshäusern werden neben der heimischen Flora auch unterschiedliche Pflanzen aus aller Welt geboten.

Die Besucher können frei wählen, ob sie Ruhe und Erholung genießen möchten oder etwas über Pflanzen lernen wollen. Während die aufgestellten Infotafeln wichtige Informationen zu den Pflanzen liefern, laden die vielen Bänke im Garten zum Verweilen ein. Zur Stärkung können sich die Besucher über den Pizzaservice Pizza online bestellen und die Speisen mit dem Pizza-Taxi liefern lassen.

Fazit

Münster hat viele interessante Orte und Sehenswürdigkeiten zu bieten. Das leckere Angebot an regionalem Essen rundet den Wohlfühlfaktor ab. Nach einer aufregenden Städtetour kann man sich über ein Essen-Bestellportal Pizza und andere kulinarische Köstlichkeiten bestellen und den Tag langsam ausklingen lassen.