Pizza in Kassel bestellen beim Lieferservice

Logo
Infos
Name
Spezialitäten
Zahlung

Barzahlung
Antipasti, Pizza, Pizzabrot, Pasta, Al Forno, Fleischgerichte, Fischgerichte, Insalata
Antipasti, Pizza, Pizzabrot, Pasta, Al Forno, Fleischgerichte, Fischgerichte, Insalata
Barzahlung

Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte
Super Angebote, Pizza, Pasta, Gnocchi, Ueberbacken, Schnitzel, Fleisch, Burgerland, Auflauf, Spezialitaet, Mexikanisch, Vorspeisen, Kiddy Box, Beilagen, Salate, Drinks, Dessert
Super Angebote, Pizza, Pasta, Gnocchi, Ueberbacken, Schnitzel, Fleisch, Burgerland, Auflauf, Spezialitaet, Mexikanisch, Vorspeisen, Kiddy Box, Beilagen, Salate, Drinks, Dessert
Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte

Barzahlung
Suppe, Vorspeise, Biryanis, Chicken, Ente, Lamm, Vegetarisch, Getraenke
Suppe, Vorspeise, Biryanis, Chicken, Ente, Lamm, Vegetarisch, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Vorspeisen, Salate, Nudeln-Reis, Fleisch, Fisch, vegetarisch, Extras, Dessert, Drinks
Vorspeisen, Salate, Nudeln-Reis, Fleisch, Fisch, vegetarisch, Extras, Dessert, Drinks
Barzahlung

Barzahlung
Pizza, Pasta, Ueberbackenes, Teigtaschen, Schnitzel, Imbiss, Beilagen, Salate, Pizzabroetchen, Nachtisch, Getraenke
Pizza, Pasta, Ueberbackenes, Teigtaschen, Schnitzel, Imbiss, Beilagen, Salate, Pizzabroetchen, Nachtisch, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Pizza, Pasta, AlForno, Fleisch, Fisch, Snacks, Salate, Getraenke
Pizza, Pasta, AlForno, Fleisch, Fisch, Snacks, Salate, Getraenke
Barzahlung

Barzahlung
Kindermenue, Pizza, Pizzolo, Baguette, Pasta, Kartoffelauflauf, Fleisch, Fisch, Salate, Fingerfood, Chinesisch, Beilagen, Dessert, Drinks
Kindermenue, Pizza, Pizzolo, Baguette, Pasta, Kartoffelauflauf, Fleisch, Fisch, Salate, Fingerfood, Chinesisch, Beilagen, Dessert, Drinks
Barzahlung

Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte
Pizzen, Salate, Pasta, Auflaeufe, Indisch, Schnitzel, asiatisch, Ente, Schweinefilet, Gyros, Drehspiess, Fisch, Dessert, Drinks
Pizzen, Salate, Pasta, Auflaeufe, Indisch, Schnitzel, asiatisch, Ente, Schweinefilet, Gyros, Drehspiess, Fisch, Dessert, Drinks
Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte

Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte Bezahlung mit PayPal
Salate, Pizza, Pasta, Flammkuchen, Burger, Reis, Fisch, Fleisch, Auflauf, Snacks, Beilagen, Kindermenue, Dessert, Ben and Jerrys Eis, Drinks
Salate, Pizza, Pasta, Flammkuchen, Burger, Reis, Fisch, Fleisch, Auflauf, Snacks, Beilagen, Kindermenue, Dessert, Ben and Jerrys Eis, Drinks
Barzahlung Bezahlung mit Maestro/EC-Karte Bezahlung mit PayPal

Weitere Lieferdienste in Kassel
Lieferservice
PLZ Ort
Straße
* Bei einer Bestellung gelten die AGB des jeweiligen Lieferdienstes

Sehenswürdigkeiten und Essen in Kassel

Beim Namen Kassel fällt ein Begriff ins Auge, die Documenta. Die Stadt hat aber auch viele Sehenswürdigkeiten, was zum Teil auch daran liegt, dass das Stadtbild durch die Landgrafen des 17. und 18. Jahrhundert geprägt ist. Wer die Stadt besucht, findet ein breites gastronomisches Angebot vor. Überall gibt es internationale Spezialitäten, die sogar mit einem Bringdienst nachhause gebracht werden. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten zählen:

Die Wasserspiele im Bergpark Wilhelmshöhe

Der Bergpark Wilhelmshöhe ist Europas größter Bergpark. Es gibt hier nicht nur die beeindruckende Gartenanlage, sondern auch die Kasseler Wasserspiele in den Sommermonaten. Bereits seit 1714 gibt es diese Wasserspiele. Wie damals funktioniert diese Anlage ohne elektrische Pumpen. Wie schon damals wird das Becken auf natürliche Art und Weise mit Wasser gefüllt. Dieses durchläuft die verschiedenen Stationen und schießt dann vor dem Schloss 50 Meter hoch in den Himmel. 2013 wurde der Park von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Die Besucher können zu Fuß dem Wasserlauf folgen. Das dauert zirka eineinhalb Stunden. Wer danach Hunger bekommt, kann sich Essen bestellen und bekommt es durch den Bringdienst gebracht.

Schloss Wilhelmshöhe

Eine besondere Attraktion des Bergparks ist das Schloss Wilhelmshöhe. Erbaut wurde es zwischen 1768 bis 1798. Das Schloss wurde während des Krieges zerstört und in den 1960er Jahren wieder aufgebaut. Nur der Weißensteinflügel ist im Originalzustand erhalten geblieben. Der Rest hat mit dem Schloss von damals leider nicht mehr zu tun. Eine Schlossbesichtigung ist möglich. Außerdem gibt es eine Gemäldegalerie mit Werken von Ruben und Rembrandt. Wer jetzt Appetit bekommen hat, kann sich eine Pizza online bestellen.

Das Fridericianum

Das Fridericianum stammt aus dem 18. Jahrhundert und war schon damals als Museum gedacht. In regelmäßigen Abständen findet hier die Documenta statt. In der Zwischenzeit dient es als Ort für Ausstellungen. Der Zwehrenturm hinter dem Gebäude wurde bereits 400 Jahre vor dem Fridericianum errichtet. Ursprünglich befand sich hier eine Befestigungsanlage, die abgerissen wurde. Nur der Turm ist noch übrig geblieben.

Die Markthalle

Die Kasseler Markthalle bietet reichlich kulinarische Spezialitäten. An über 60 Ständen gibt es die unterschiedlichsten Waren, darunter auch viele Köstlichkeiten wie Pizza oder Leckereien aus der Region.

Die Insel Siebenbergen

Ein perfekter Platz um Ruhe zu finden ist die Insel Siebenbergen. Sie liegt im Stadtpark Karlsaue und wurde im 18. Jahrhundert künstlich angelegt. Seitdem wurde sie als Landschaftsgarten genutzt, was ihr den Spitznamen „Blumeninsel“ einbrachte. Zahlreiche Pfade führen über die Insel und so bietet sich der ideale Platz für Erholungssuchende.

Orangerie

Eine weitere Sehenswürdigkeit von Kassel ist die Orangerie. Einst gehört sie zum Stadtschloss, das später durch einen Brand zerstört wurde. Die Festsäle im Inneren dienten den Hessischen Landgrafen als Lustschloss. Während der Wintermonate wurden die Zitrusfrüchte aus dem Garten hier drinnen gelagert, damit sie die kalten Wintermonate überstehen konnten. Im 19. Jahrhundert änderte sich das während der französischen Besatzung und durch den Zweiten Weltkrieg wurde die Orangerie ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen. Leider wurde nur die Außenfassade wieder hergestellt. Im Inneren befindet sich heute ein Planetarium und ein Astronomisch-Physikalische Kabinett. Nach einem anstrengenden Tag wird jeder Besucher hungrig. Was liegt näher, als sich in einer Pizzeria in der Nähe zu stärken und sich ein wenig auszuruhen. Über pizzeria.de lässt sich aber auch Essen online bestellen und auf einer Parkbank verzehren. Dann geht es weiter zur nächsten Attraktion.

Das Marmorbad

In unmittelbarer Nähe zur Orangerie liegt das Marmorbad. Das Innere ist prachtvoll, denn hier gibt es Büsten, Marmorskulpturen und Wandreliefs. Die Decken und Wände sind mit viel Stuck ausgestattet. Das alles macht das Bad zu einem beliebten Badehaus aus der Barockzeit. Vielleicht hat Landgraf Karl von Hessen-Kassel dieses Bad ursprünglich als Badehaus bauen lassen, aber er hat es dafür nie genutzt. Stattdessen fanden hier rauschende Feste statt. Heute hätte er wohl an den vielen Touristen seine wahre Freude.

Die Löwenburg

Es gibt in Kassel noch viel mehr zu sehen. Im Park befindet sich die Löwenburg, eine Burgruine, die sich Landgraf Wilhelm IX so gewünscht hatte. Genutzt wurde diese Ruine als Lustschloss und Wohnsitz für dessen Geliebte. Heute können Wohnbereiche und andere Teile der Löwenburg besichtigt werden. Obwohl nicht jeder Bereich getreu den Originalen nachgebaut wurde, ist der Aufenthalt dennoch spannend. Ein Besuch des Irrgartens, der sich hinter der Burg befindet, sollte mit auf dem Tagesplan stehen. Zur Stärkung können sich die Besucher eine Pizza online bestellen und mit dem Lieferservice bringen lassen.

Ottoneum

Dieses Naturkundemuseum beinhaltet eine Dauerausstellung über die Natur und Erdgeschichte von Nordhessen. Zahlreiche wechselnde Sonderausstellungen sorgen für Spannung. Einen Einblick bekommen die Besucher bereits, bevor sie eintreten, denn direkt vor dem Eingang steht ein riesiger Dinosaurier. Bereits im Jahr 1606 wurde das Gebäude erbaut. Ursprünglich war es ein Theater. Gegen Ende des 17. Jahrhunderts wurde es umgebaut und wurde zur Aufbewahrung von Kunst genutzt. Im 19. Jahrhundert wurden die Ausstellungsstücke um Naturaliensammlungen ergänzt.

Grimmwelt – Ausflug ins Land der Märchen

Die Gebrüder Grimm lebten und arbeiteten viele Jahre in Kassel. Seit 2015 gibt es die Grimmwelt. Sie ist eine moderne Ausstellung, die das Leben der Gebrüder Grimm widerspiegelt. Zu den unterschiedlichen Ausstellungsstücken zählen persönliche Exemplare der Märchen und Kinderbücher. Ganz in der Nähe liegt der Gebrüder Grimm-Platz. Direkt neben der Torwache waren sie einst zu Hause. Ein Essen-Bestellportal mit Asia-Lieferservice versorgt die Besucher später mit allen möglichen Köstlichkeiten.

Vorderer Westen

Hier spielt die Gastronommie. Bei strahlendem Sonnenschein sitzen die Stadtbummler vor den Cafes und Restaurants und beobachten das Treiben. Hier trifft sich die gehobene Szene der Stadt, um Pizza zu essen oder sie sich mit dem Heimservice bringen zu lassen. Hier trifft sich, wer gesehen werden will.

Der Edersee

Seit 1914 liegt der drittgrößte See von Deutschland südwestlich der Stadt. Dass er zu den beliebtesten Ausflugszielen in Hessen gehört, liegt an seiner einmaligen Lage. Sanft schmiegt sich das Wasser ans Ufer und zahlreiche Buchwälder säumen das Ufer. Tatsächlich ist der Edersee ein Paradies zum Wandern, Baden, Bootsfahren oder einfach nur zum Faulenzen. Nach einem solchen spannenden Tagesausflug wird es Zeit für die Stärkung. Ein Pizza-Taxi übernimmt den Lieferservice für allerlei Leckereien.

Die Gastronomie und Kulinarisches aus Kassel

Es gibt auch eine kulinarische Stadtführung. Kleine und große Restaurants, eine Pizzeria oder ein Asia-Laden bieten hier ihre Spezialitäten an. Pizza online bestellen? Kein Problem. Auch das ist möglich. Wer Essen im Internet bestellen will, muss nicht lange warten. Ein Bringdienst kommt sofort und bringt die Pizza zum gewünschten Ort.

Fazit

Die Stadt hat einiges zu bieten. Das sind nicht nur die Sehenswürdigkeiten, sondern auch das leckere regionale Essen trägt zum Wohlfühlfaktor bei. Man kann hier neben Pizza auch Torten bestellen und mit dem Lieferservice bringen lassen. Nach einem spannenden Tag kann man sich so stärken und den Tag Revue passieren lassen und beim Pizzaservice Köstlichkeiten bestellen.